Tel.: 0176 – 9074 8649   E-Mail: kontakt@abc-selbsthilfegruppe.de

Abschied von der Alphabetisierung

Brigitte van der Velde

Brigitte van der Velde

 

 
Ich habe 1996 in der VHS Oldenburg begonnen, noch einmal lesen und schreiben zu lernen. Da war ich 44 Jahre alt. Schnell habe ich erkannt, dass viele Menschen das Problem mit der Schrift haben und dass Lernen auch Spaß machen kann. Es war für mich eine sehr wichtige Zeit. Ich fand Anerkennung und große Freude daran, auch anderen Erwachsenen beim Lernen zu helfen. Ich wurde zu Fachtagungen für Alphabetisierung und Grundbildung eingeladen. Ich habe miterlebt, wie die Bernburger Thesen im Jahr 2003 beschlossen wurden. Und ich habe in den ganzen 10 Jahren der Dekade zur Alphabetisierung mitgewirkt.
 
Meinen ersten großen Vortrag habe ich in Hamburg vor 300 Fachleuten und Lernern gehalten. Viele Workshops und Vorträge habe ich seither gehalten, sowie Interviews in Radio, Fernsehen und Presse gegeben. Es wurden eigene Texte von mir in Zeitungen veröffentlicht, z.B. im ALFA FORUM. Ich habe an Lesungen teilgenommen und Texte von anderen Betroffenen und mir vorgetragen. 2005 habe ich für ein kleines Gedicht einen Literaturpreis gewonnen. Ich durfte 2 Jahre als Lehrassistentin arbeiten und konnte verschiedenen Entwicklungsprojekten meine Unterstützung geben.
 
2011 habe ich gemeinsam mit Ernst Lorenzen die ABC-Selbsthilfegruppe Oldenburg gegründet. Ich habe wichtige Aktivitäten der Gruppe angeregt, wie die beliebte alljährliche Weihnachtslesung oder das Plakat, auf dem Betroffene Gesicht zeigen. 2012 wurde ich vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung e.V. zur Botschafterin für Alphabetisierung ernannt. Die Selbsthilfegruppe wurde zur Institution. Sie ist über die Landesgrenzen hinaus und bundesweit bekannt. Auch führende Politiker haben die Gruppe in Oldenburg besucht und sich sehr interessiert gezeigt.
 
Nun wurde ich im Januar 65 Jahre alt und eine bewegte Zeit liegt hinter mir. Ich bin froh, dass ich meinem Leben eine so positive Wende geben konnte und danke allen, mit denen ich die gemeinsam erreichten Erfolge erleben und teilen durfte. Doch nun möchte ich mich aus privaten Gründen zurückziehen. Ich habe zum 31. Januar mein Engagement für die Alphabetisierung beendet.
 
Ich wünsche allen Aktiven für die Zukunft viel Kraft, Erfolg und Glück für ihre wichtige Arbeit.
 
Brigitte van der Velde
 

Ein Kommentar zu “Abschied von der Alphabetisierung

Kommentar schreiben


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

*

© 2011-2017 ABC-Selbsthilfegruppe Oldenburg