Tel.: 0176 – 9074 8649   E-Mail: kontakt@abc-selbsthilfegruppe.de

Über uns

Die ABC-Selbsthilfegruppe Oldenburg ist da für Erwachsene, die mit Lesen und Schreiben ein Problem haben.

Die ABC-Selbsthilfegruppe Oldenburg wurde 2011 von den Lernenden Brigitte van der Velde und Ernst Lorenzen gegründet. Beide lernen in Kursen der Vhs Oldenburg. Brigitte in einem Abendkurs und Ernst in der ABC-Intensivlerngruppe.

Ziel der Gruppe ist es, anderen Mut zu machen und Selbstbewusstsein zu geben. Der sehr schwere Schritt aus der Passivität soll erleichtert werden. Außerdem wird auf Wunsch konkrete Hilfe bei der Kursaufnahme gegeben. Auch die Zusammenarbeit mit anderen Selbsthilfegruppen und Organisationen aus Bildung und Politik wird angestrebt, um aktiv auf Verbesserungen der Möglichkeiten für Betroffene hinzuwirken.

Das erste öffentliche Treffen der ABC-Selbsthilfegruppe Oldenburg fand am 4. April 2011 statt. Seitdem finden die Treffen regelmäßig jeweils am ersten Montag des Monats statt. Treffpunkt ist die Vhs Oldenburg in Raum 2.08 um 19.30 Uhr.


 
Brigitte van der Velde und Ernst Lorenzen

Einige wichtige Stationen

  • Gründung

    Gründung der Selbsthilfegruppe durch Brigitte van der Velde und Ernst Lorenzen. Erstes Gruppentreffen.

  • Erster Leseabend zum Nikolaus

    Die Selbsthilfegruppe organisiert einen Leseabend, an dem auch Lernende kurze Texte vortragen. Dieses schöne, gemeinschaftliche Erlebnis ist seitdem alljährliche Tradition.

  • TV-Spot mit Ernst Lorenzen

    Im Rahmen einer Werbekampagne der Volksbanken Raiffeisenbanken entsteht auch ein Werbespot mit Ernst Lorenzen.

  • Nordeutscher Fachtag Alphabetisierung

    Teilnahme am Norddeutschen Fachtag Alphabetisierung mit Infostand und Workshop.

  • Fortbildung zur Öffentlichkeitsarbeit

    Professionalisierung der Öffentlichkeitsarbeit durch Fortbildungen.

  • Lernpartnerschaft MÖAB

    Teilnahme an internationalem Treffen in Münster.

  • Ministerin Prof. Dr. Wanka zu Besuch

    Die Selbsthilfegruppe empfängt die Niedersächsische Ministerin für Wissenschaft und Kultur.

  • Fachtagung Alphabetisierung Bad Wildungen

    Teilnahme am Fachtag mit Infostand und Workshop.

  • Aktionstag "Mein Schlüssel zur Welt"

    Mitwirken am Aktionstag vortragen des Europäischen Manifests der Lernenden.

  • Besuch des Staatssekretärs Thomes Kossendey

    Ausführliches Informationsgespräch mit dem Staatssekretär Thomas Kossendey.

  • Zu Gast beim Lions Club Oldenburg

    Vortrag beim Lions Club Oldenburg.

  • Infoabend "Der gut versteckte Mangel"

    Regelmäßige Informationsveranstaltung zum Thema Alphabetisierung.

  • Norddeutsche Fachtagung Alphabetisierung

    Teilnahme am Fachtag in Hannover.

  • Vortrag in Wien

    Vortrag in Wien zum Weltalphabetisierungstag.

  • Statuskonferenz in Gelsenkirchen

    Teilnahme an Talkrunde auf der Statuskonferenz im Förderschwerpunkt „Arbeitsplatzorientierte Alphabetisierung und Grundbildung Erwachsener“.

  • Buchmesse Leipzig

    Lerner auf der Buchmesse Leipzig.

  • Das lebendige Buch

    Mitwirkung als "lebendiges Buch".

  • Treffen dreier Selbsthilfegruppen

    Treffen der Selbsthilfegruppen Oldenburg, Lüneburg und Hannover.

  • Ministerin besucht Selbsthilfegruppe

    Besuch der Ministerin Dr. Heinen-Kljajić.

  • Fahrt nach Berlin

    Informationsreise des Bundespresseamtes nach Berlin.

  • Preis für Engagement an Ernst Lorenzen

    Ernst Lorenzen erhält Auszeichnung der Initiative "Helferherzen".

  • Plakataktion

    Start einer Plakataktion in Oldenburg.

  • Neuer Infostand

    Innenstadt-Aktion mit neuem Infostand.

  • Input auf Fachtagung Hannover

    Vorstellung der Aktivitäten auf Fachtagung in Hannover.

  • Fortbildung von Jobcenter-Mitarbeitern

    Mitarbeit im Fortbildungsteam zur Schulung von Jobcenter-Mitarbeitern.

  • Fachtagung Chemnitz

    Workshop auf einer Fachtagung in Chemnitz.

© 2011-2017 ABC-Selbsthilfegruppe Oldenburg